Workshops

Yoga Michaela Pfütsch Workshops
Körper Atem Seele Yoga Chakradance

Chakradance™ Awakening Journey

Reise des Erwachens deiner 7 Chakren

Chakradance ™  - freie Bewegung für Körper und Seele


Eine kraftvolle Erfahrung, die dich energetisiert und dir Freiheit schenkt. Die Musik ist hier ein Schlüssel, da sie tief mit den Chakren mitschwingt. Sie sind die Energiewirbel, welche unsere physische, mentale und emotionale Energie regulieren und integrieren. Kein Tanz wie wir ihn kennen, vielmehr wie eine Meditation in Bewegung. Es geht komplett um Freiheit und Ausdruck. Mit seinen Wurzeln in der Psychologie von C.G. Jung ermutigt dich Chakradance™ 

für deine Selbsterkenntnis und Selbstheilung zu tanzen.

Ein Geschenk hierbei ist auf körperlicher Ebene, dass deine Fitness gesteigert wird. Ein Workout das deinen ganzen Körper bewegt. Auf mental/seelischer Ebene unterstützt es die 7 Hauptchakren, welche oftmals unter- oder überaktiv sein können. Diese auszubalancieren hat viele Vorteile. Bessere Beziehungen, gesteigertes Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, emotionale Gesundheit, gesteigerte Kreativität, erhöhte Inspiration und Klarheit.

Das größte Geschenk jedoch ist, die Freiheit du selbst zu sein!

Was dich erwartet:

  • eine Meditation zum Ankommen
  • Aufwärmung
  • Chakradance™
  • kreativer Teil
  • Schlussmeditaion 


Um dich noch tiefer auf das jeweilige Chakra einzulassen, bekommst du während der Woche zwischen den Kursen unter anderem weitere Informationen zum jeweiligen Chakra, eine Meditation, Tipps und Anregungen.

Chakradance ™ - Workshop zum Kennenlernen:
Freitag: 15. April 2022, 18.00 - 20.00 Uhr
Teilnahmegebühr: 20,00 EUR (Schnupperangebot)


 

Chakradance ™ - Awakening Journey (9-Wochen-Kurs)
29.04. - 24.06.2022, jeden Freitag 18:00 bis 20:00 Uhr

Teilnahmegebühr: 125,00 EUR pro Person

Bitte melde dich direkt im Studio oder per Anmeldeformular verbindlich an!

Teilnehmerstimmen Chakradance™  - Awakening Journey

"Liebe Micha, dein Chakradance Kurs war für mich eine wundervolle Erfahrung  eine Reise zu mir selbst, für die ich dir von Herzen danke. Die Verbindung von Klängen, Rhythmen, Schwingungen und Tanz führte mich zurück zu meiner ursprünglichen, authentischen Kreativität, ließ mich die Einheit von Körper, Seele und Geist auf eine sehr tief berührende Art und Weise spüren. Ich danke dir auch für deine wundervollen Meditationen, die liebevoll gefertigten Balsame und die vielfältigen Begleitinformationen und Gespräche, die uns während des gesamten Kurses begleiteten und den Kurs abrundeten. Wunderbar gepasst hat auch die Atmosphäre in der gesamten Gruppe, die Offenheit und der inspirierende Austausch haben ebenfalls viele neue Einsichten und Erfahrungen ermöglicht. Dafür herzlichen Dank an alle, die den Kurs mit mir gemeinsam absolviert haben." 

"Auch für mich war Chakradance ein wertvolles Geschenk ✨, Zeit, die ich mir nur selbst schenken kann. Es war eine Reise, auf der ich wieder mehr in meine Balance gekommen bin. Festgefahrene alte Muster, Zusammenhänge konnte ich erkennen, Altes dadurch auflösen und auf den Weg der Heilung bringen 💖, was mich immer mehr zu mir selbst führt und mich freier, selbstbestimmter leben lässt. Es war eine lohnenswerte Reise, die mir meine Schätze✨ in mir selbst gezeigt hat, um sie zu heben und in mein Leben zu lassen. Ich kann Chakradance von ganzem Herzen 💖 empfehlen." 

"Ihr Lieben, auch von mir nochmal ein großes Dankeschön an euch alle für diese wunderbare Reise, die ich mit euch erleben durfte... ♥️
 Danke für den Raum.
 Danke für das Vertrauen.
 Danke für das Sein.
 Danke für den Austausch. 
 Danke für das Zuhören.
 Danke liebe Michaela für die wunderbare Führung durch uns selbst. Ich empfehle diesen Kurs von Herzen weiter an die mutigen Seelen, die sich aufmachen um sich selbst zu erkennen." 

Feedback Chakradance - Awakening Journey "Die Archetypen"

Macht man diese Reise zu sich selbst bereits zum zweiten Mal, wird es umso spannender, weil es viel weiter in die Tiefe gehen darf. Der Körper und die Seele kennen nun den Weg, man geht ihn wie von selbst, viel freier und damit noch offener. Die Wahrnehmung für das Geschehen wird feiner, Zusammenhänge werden noch deutlicher und die eigene Entwicklung wird sichtbar im Vergleich zum ersten Mal. Auch die Betrachtung der Archetypen zu jedem Chakra, die Plus- und Minuspol verkörpern, eröffnet neue Welten sich selbst zu betrachten und herauszufinden wann agiere ich warum aus welchem Pol heraus. Sagenhaft!

Die Kraft der Monate Die Kraft in dir Körper Atem Seele Yoga Michaela Pfütsch
Körper Atem Seele Yoga Die Kraft der 12 Monate Die Kraft in dir Hirsch

Die Kraft der Monate – Die Kraft in dir



 Ab jetzt live im Studio, immer zu Beginn des Monats!

Lass dich begleiten und komm mit auf eine tiefe Reise in die Natur. Verbunden mit all ihren Elementen, erlebst du die Polarität der Kräfte um in deine eigene, natürliche Balance zu kommen.
 
Wir alle sehnen uns nach einer Balance im Leben, um ausgeglichen aus unserer Mitte zu agieren und in die eigene Kraft zu kommen. Die Natur lebt uns genau diese Ausgeglichenheit vor und unterstützt uns mit ihrer Energie. Jeder Monat hat eine besondere Kraft und Qualität, die zu jeder Zeit auf uns einwirkt und genauso beeinflussen uns die Kräfte des Mondes in seinem Zyklus.
Wir selbst sind ein Teil der Natur und können uns dieser natürlichen Kraft und Ausgeglichenheit in uns bewusst werden. Nicht nur im Außen herrschen polare Kräfte (Wärme und Kälte, Feuer und Wasser).
 
Jeder von uns, egal welchen Geschlechts, hat einen männlichen und einen weiblichen Teil mit den entsprechenden Kräften in sich.
 Sind wir uns dessen bewusst? Wie agieren oder reagieren diese männlichen und weiblichen Teile in uns? Herrscht Balance und Ausgeglichenheit zwischen beiden? Nützt es mir, nur meine weibliche Kraft zu wecken und zu aktivieren oder braucht auch der männliche Teil meine Zuwendung und Aufmerksamkeit? Oder ist der männliche Teil sehr aktiv und lässt dabei dem weiblichen Teil zu wenig Raum?
 Auf unserer Reise durch die Natur der Monate werden wir all diese Energien, Qualitäten und Kräfte, die im Außen und so auch im Innen herrschen, erforschen und erfahren.
 
 Inhalt:

  • Natur und Mythologie des jeweiligen Monats und seine besondere Qualität in Form einer Geschichte oder Meditation
  • Meditation in die polaren Kräfte des Innen und Außen
  • Yoga und Atem
  • die Kraft von Mond und Sternen
  • gelegentliche Praxis und Ritual in der Natur (Sommermonate)


Spüre in dich hinein und du wirst fühlen, was macht diese Kraft mit deiner Seele, deinem Inneren? Du wirst herausfinden wie du deinem Körper in diesem Monat etwas Gutes tun kannst, welche Kraft in der Natur unterstützt dich dabei im Innen und Außen und welcher Bereich braucht besondere Aufmerksamkeit. Wir schaffen eine bewusste Verbindung von Körper, Atem und Seele - eine Erfahrung die jeden Teil unseres Seins einbezieht.
  

Nächster Termin: Samstag, 02. April 2022, 14.00 bis 17.00 Uhr 


Kosten: 30,00 EUR
Bitte anmelden!

Teilnehmerstimme von Evelyn


Für mich war es ein Geschenk, dass ich zum Einen schon mal für den Februar meine Kraft spüren konnte und zum Anderen mir bewusst, Zeit für mich zu nehmen. 

 

Es war eine Reise durch den Monat und auch gleichzeitig ein Stück zu mir selbst, die mir nachhaltig ein ausgeglichenes, wohltuendes Gefühl der Ruhe und der Ganzheit beschert hat. 

 

Auf dieser Reise erlebte ich pure Lebensfreude, aber auch Traurigkeit, die aus meiner Sehnsucht zu einem Thema in meinem Leben kam. Dabei habe ich diese Lebensfreude gefeiert, genossen und mich um meine Sehnsucht gekümmert, was mich dann in viel Klarheit gebracht hat. 

 

Mit dieser Reise gehe ich nun noch bewusster durch die Natur, aber auch achtsamer mit mir selbst um.

 

Ich kann dieses Geschenk jedem empfehlen, der bereit ist, bei sich hinzuschauen, sich zu spüren, Dinge, die nicht im Gleichgewicht sind, wieder in die Balance zu bringen. Es lohnt sich.

 

Und ich werde meine Reise auf alle Fälle fortsetzen, ein Folgeticket bei dir liebe Micha buchen und mir selbst somit ein wertvolles Geschenk machen. Denn das bin ich mir wert.

 

Danke liebe Micha, dass du dein Wissen so wundervoll aufbereitet an uns weitergibst und wir es nutzen können.

Teilnehmerstimmme von Falk


Ich hatte die Freude die ersten drei Videos - zwei geführte Meditationen und eine Anleitung zum Yin-Yoga - vorab auf mich wirken lassen zu dürfen.

 

Zu Beginn jedes der Videos wird über allerlei Wissenswertes zum aktuellen Monat, zur Natur und ihrer Wirkung auf den Menschen und zu antiken Mythen und ihre Bedeutung erzählt. Dies geschieht in einer Weise, dass man gerne zuhört, die Worte genießt und sich auf den nachfolgenden Inhalt voller Entspannung und Aufmerksamkeit einstellen kann.

 

Die Monatsmeditationen sind in einem logischen Zusammenhang verfasst. Die jeweils aktuelle Meditation weckt Erinnerungen an die vorherige. Das fühlt sich stimmig und von Michaela gut überlegt an.  Beide von mir mehrfach absolvierten Meditationen hatten eine für mich tiefe Wirkung und führten mich an Ecken meines Unterbewusstseins in welche ich sonst nur selten schaue.  Das ist im ersten Moment nicht immer mit Jubel verbunden. Lässt man das Gehörte einige Tage auf sich wirken und wiederholt man die bereits gehörte Meditation, ergibt sich zunehmend Klarheit, Freude an sich selbst und Inspiration zum weiteren Nachdenken und Nachfühlen.

 

Mein Highlight war die Anleitung zum Yin-Yoga.  Der Anfang des Videos ist dem der Meditationen sehr ähnlich, doch dann kommt es unerwartet anders. Die gut erkennbar vorgeführten Yoga-Positionen waren auch für einen Anfänger wie mich, schnell und bequem einzunehmen. Die Wirkung der etwa eine Stunde dauernden Yoga-Session war von unzweifelhaft wahrnehmbarer physischer und psychischer Entspannung gekennzeichnet.  Körperlich lässt sich diese Wirkung mit einer kurzen Entspannungsmassage vergleichen. Echt wohltuend.

 

Mein Fazit:  Ich werde künftig - so es mir zeitlich möglich ist - sowohl an den Meditationen als auch an den entspannenden Yin-Yogaübungen meine Freude haben.

Mantra Meditation in der Salzgrotte

Samstag, 09.04.2022, 16:00 - 16:45 Uhr

Samstag, 14.05.2022, 16:00 - 16:45 Uhr
 
Gesang gibt es, seit es die Menschheit gibt und genauso lange aktiviert die eigene Stimme auch schon die Selbstheilungskräfte des Körpers durch ihre tiefe Vibration. Wir singen ein Mantra für ca. 20 Minuten, der Geist kommt zur Ruhe und jede Zelle schwingt. Erlebe dann die lebendige, tiefe Stille danach. Spüre DICH im sanften Solenebel. Auf Wunsch kann dieses Mantra für eine spezielle Situation im Leben sein, speziell für ein Organ oder einen Bereich deines Körpers. 

 

Preis: 15,00 EUR (max. 8 Teilnehmer, nur mit Voranmeldung)

Chakra Meditation in der Salzgrotte

Samstag, 30.04.2022, 14:00 - 15:30 Uhr

"Alles ist Energie, alles ist Schwingung - eine Symbiose aus Qi, Licht und Tönen." (Großmeister Wei Ling Yi)

Unsere Energiezentren, bzw. Chakren, sind Energieräder, welche Energie von außen nach innen bringen und auch von innen nach außen. Sie beeinflussen Körper, Geist und Seele - heißt, unser ganzes Sein. Denn auch wir sind reine Energie.
In dieser Chakra Meditation nutzen wir die Frequenzen von Licht aus der Farbtherapie, die Schwingungen von gesungenen Mantra-Lauten im eigenen Körper und die Wirkung und Kraft der Heilsteine für das jeweilige Chakra.
  So kannst du deinen Körper auf ganz feinstofflich energetischer Ebene kennenlernen. Fühle DEIN Schwingen mit dem Leben.

Preis: 25,00 EUR (max. 8 Teilnehmer, nur mit Voranmeldung)

Trommelreise zu "Beltaine"

 Sonntag, 01.05.2022, 18:00 bis 20:00 Uhr

Hier hast du die Möglichkeit tief einzutauchen in deine innere Natur und diese mit ihrer ganz eigenen Qualität zu spüren.

In kleinen Gruppen von max. 8 Personen werde ich hinein führen in die besondere Qualität der Jahreszeit. Begleitet von der Trommel und einer Einführungsmeditation bist du dann ganz frei zu reisen und für dich mit allen Sinnen zu spüren, was für DICH wichtig und richtig ist – genau jetzt in dieser Zeit und in deinem Leben. Spezielle Kräuter werden uns mit ihrem aromatischen Rauch auf dieser Reise begleiten.

Preis: 15,00 EUR (max. 8 Teilnehmer, nur mit Voranmeldung)

Therapeutischer Yoga mit Klangbegleitung

Sonntag, 29.05.2022 (14:00 bis 16:30 Uhr)
 
Ein kleines Wellness-Programm, vor allem für deinen Körper, aber auch für Geist und Seele. Denn alle drei gehören zusammen.

Ein sanfter Workshop in dem der Körper in sich wiederholende kleine Bewegungsabläufe mit Hilfe des Atems geführt wird. Diese kleinen aber effektvollen Abläufe sind ein Körper-Geist-Training, bei dem unser Hirn die Verbindung zu einzelnen Muskeln und Muskelgruppen wieder herstellt. Dies führt direkt zur Wurzel der meisten Schmerzen, vor allem chronischer Schmerzen.

Das Hirn lernt wieder wie es Muskeln wahrnimmt, organisiert und diese bewegt. Schmerzen entstehen oft, wenn unser Hirn vergisst, wie es dauerhaft angespannte Muskeln wieder entspannt. So bleiben diese Muskeln angespannt und es entsteht ein Art Korsett und wir verlieren viel Energie durch diese Daueranspannung. Du wirst dir deines Körpers bewusster, seiner Bewegungen, dein Hirn erinnert sich daran, Muskeln wieder zu lösen und zu entspannen.

Diese Praxis von sanften motorischen Bewegungen mit bewusstem Atem schenkt dir mehr Körperbewusstsein, Vitalität, Kraft, Flexibilität und Koordination. Besonders geeignet, wenn deine Bewegung eingeschränkt ist, bei chronischen Schmerzen, zum sanften Einstieg nach Verletzungen oder wenn du dein Körpergefühl sanft aufbauen und steigern möchtest.

Ein ganz wichtiger Teil dieser somatischen Bewegungspraxis sind die kleinen Pausen dazwischen, in denen du deinen Körper bewusst wahrnimmst. Wie fühlt er sich nach diesen sich wiederholenden kleinen Bewegungsabläufen? Sanfte Klänge unterstützen den Fluss der Lebensenergie und das Gefühl der Weite, das sich in diesen Pausen in deinem Körper breit macht.

Kosten: 30,00 EUR
Bitte anmelden!